Grit Poppe/ Autorin

Bücher

Jugendliteratur

Dragid Feuerherz – Im Bann der Magier

Durchgehend farbig illustriert von Anke Dammann
100 Seiten, gebunden
8,50 Euro (D)
Edition Bücherbär im Arena Verlag
Ab 8 Jahren
ISBN 978-3-401-09334-5

Der erste Satz
Es war still in der Höhle der Drachenkönigin Otronia.

Feuerherz/Illustration

Inhalt
Die Drachenkönigin schwebt in höchster Gefahr! Nur das Wasser aus der singenden Quelle kann sie jetzt noch retten. Dragid Feuerherz macht sich auf den Weg zu dem weisen Magier Lesovarnea ins Regenbogenland. Auf der Suche nach der Quelle reist er mit seinen Freunden durch die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft. Sie begegnen Feuervögeln, einer frechen Nixe und Elfen, die ihnen weiterhelfen. Aber sie treffen auch auf Grondos, den finsteren Magier, der sich mit den schwarzen Rittern aus der Unterwelt verbündet hat. Wird es Dragid gelingen, das Heilmittel für die Drachenkönigin rechtzeitig zu beschaffen?

Leseprobe
Dragid bemerkte zwei offen stehende Türflügel und steuerte auf sie zu. Es kam ihm jetzt vor, als würde er die Bewegung dunkler Gestalten in dem Raum wahrnehmen. Wurden sie beobachtet? Das Mal zwischen seinen Augen pochte jetzt noch deutlicher. Doch für Furcht blieb ihm keine Zeit. Schon sauste er in den Palast hinein. Plötzlich spürte er, dass etwas über ihn geworfen wurde. Ein Netz aus Eisenketten schnürte seinen Körper ein! Das Metall legte sich kalt und unerbittlich auf seine Schuppen. Er stieß ein warnendes Gebrüll aus. Doch es war schon zu spät. Auch Filana und Ylvia flogen in die Falle. Jetzt ist alles aus, dachte Dragid, als er Grondos mit einem Schwert bewaffnet und in schwarzer, mit spitzen Stacheln besetzter Rüstung auf sich zukommen sah…

zurück

to top